Absackanlagen

Automatische Absackanlage IABA 600 S

Serie IABA

Automatische Absackanlage für offene Säcke mit und ohne Seitenfalte, ideal zum Abpacken von Granulaten mit umfassendem Spektrum an Formaten.

Bis 10 BPM Geschwindigkeit
Hervorgehoben Große Flexibilität
IABA 600 S 2
Informationsanfrage
PDF herunterladen
IABA 600 S 3

MERKMALE UND VORTEILE

Viele gute Gründe, um sich für unsere Produkte zu entscheiden

  • 01 Einfache und schnelle Anpassung an verschiedene Formate.
  • 02 Öffnung und Anordnung der Säcke in einem Schritt für mehr Effizienz
  • 03 Kompaktierungsvorrichtungen
  • 04 Kettenförderer für stabileren Halt beim Transport zur Verschließstation
  • 05 Kompatibel mit verschiedenen Arten Nettowaagen mit Schwerkraft-Dosierer, Förderband oder Förderschnecke für die verschiedenen Verarbeitungsprodukte
  • 06 Die Flächen in Kontakt mit dem Produkt sind aus Edelstahl gefertigt
  • 07 Automatische Steuerung des Betriebszyklus
  • 08 Integriertes Sicherheits- und Zugangskontrollsystem
  • 09 Touchscreen-Bedienpult
  • 10 Automatisches Fehlerdiagnosesystem und Prüfung über das Display.

VERSCHIEDENE OPTIONEN

FÜR EINE PERFEKTE LÖSUNG

Markier- und Etikettiersysteme

Rahmen aus Edelstahl INOX 304 oder 316

Verschließen von Pinch-Top-Säcken

Oberflächen in Kontakt mit aggressiven Materialien aus Edelstahl AISI 304 oder 316

Falz- und Nähvorrichtung

Vorrichtung zum Anbringen von Krepppapier und Schleifmessern

Pulsschweißsystem oder Schweißsystem mit Heißversiegelung

Lufttrennvorrichtung

Zusätzliche elliptische Sacköffnung

Gewichtskontrollsysteme und Metalldetektor

Fernwartung

Branchen

ANWENDUNGSBEREICHE

IABA 600 S 4
Nahrungsmittel
  • Halbfertige Lebensmittel
  • Kaffee
  • Hülsenfüchte
  • Reis
  • Salz
  • Zucker
  • Tee
  • Trockenfrüchte
IABA 600 S 5
Getreide und Saatgut
  • Getreide
  • Luzerne
  • Silage
  • Hirsesamen
  • Sonnenblumenkerne
  • Maissamen
  • Sojasamen
IABA 600 S 6
Chemikalien
  • Reinigungspulver
  • Düngemittel
  • Polymere
  • Kunststoffgranulat
IABA 600 S 7
Brennstoffe
  • Pellets
  • Trester
IABA 600 S 8
Futtermittel
  • Futtermittel für Vögel
  • Tierfuttermittel
  • Futtermittel für Fische
IABA 600 S 9
Tierfutter
  • Tierfutter
IABA 600 S 10
Forstwirtschaft
  • Sägespäne
  • Rinde
IABA 600 S 11
Mineralien
  • Sandstein
  • Kies
  • Sand
IABA 600 S 12
Katzenstreu
  • Katzenstreu
Produkte

VERBUNDENE PRODUKTE

Absackanlagen IABA 600 E Serie IABA Automatische Absackanlage für offene Säcke ohne Seitenfalte, ideal zum Abpacken von G... Bis 10 BPM
Geschwindigkeit
Erfahren Sie mehr
Absackanlagen IABA 600 F Serie IABA Automatische Absackanlage für offene Säcke mit und ohne Seitenfalte. Ideal zum Abpack... Bis 10 BPM
Geschwindigkeit
Erfahren Sie mehr
Absackanlagen IABA 600 P Serie IABA Automatische Absackanlage für offene Säcke. Ideal zum Abpacken von fluidisierten und ... Bis 5 BPM
Geschwindigkeit
Erfahren Sie mehr
Absackanlagen IABA 600 R Serie IABA Automatische Absackanlage für offene Säcke aus Bast, ideal zum Abpacken von Granulate... Bis 10 BPM
Geschwindigkeit
Erfahren Sie mehr
Absackanlagen IABA 800 S Serie IABA Automatische Absackanlage für offene Säcke mit und ohne Seitenfalte. Ideal für hohe P... Bis 15 BPM
Geschwindigkeit
Erfahren Sie mehr
Absackanlagen MF POUCH 3000 Serie POUCH Automatische Absackanlage im Stop-and-Go-Betrieb für offene Säcke vom Typ „Standboden... Bis 50 BPM
Geschwindigkeit
Erfahren Sie mehr
Absackanlagen UNIVERSAL 1200 Serie UNIVERSAL Absackanlage für offene Säcke mit hoher Verpackungsgeschwindigkeit und mit umfassende... Bis 20 BPM
Geschwindigkeit
Erfahren Sie mehr

BENÖTIGEN SIE HILFE?

Kontaktieren Sie uns, gerne sind wir Ihnen behilflich

MF TECNO begleitet Sie stets, berät Sie bei der Planung Ihrer Verpackungsanlage und bietet Ihnen einen umfassenden Kundenservice

News&Press

MF MAGAZINE

Erfahren Sie mehr
Verpackung von Saatgut und Vorbeugung gegen Cross-Contamination 1
Case History
Verpackung von Saatgut und Vorbeugung gegen Cross-Contamination

Das Verpacken von Saatgut ist geprägt von der Notwendigkeit, die Kontaminierung zwischen verschiedenen Typologien Saatgut zu vermeiden.

Bei dem hier untersuchten Projekt musste ein Kunde von verschiedenen Arten Samen abpacken, wobei beim Produktwechsel ein Kontaminierungsgrad gleich „Null“ gefordert war.

Mehr lesen
Wir verwenden technische Cookies, Cookies von Drittanbietern, Profiling-Cookies und Social Media Sharing, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis auf unserer Webseite zu bescheren und Ihnen auf Ihre Präferenzen zugeschnittene Werbeinhalte zu zeigen. Um die Nutzung der Cookies zuzulassen, erteilen Sie Ihre Zustimmung und klicken Sie auf OK. Um mehr zu erfahren oder die Zustimmung zur Nutzung alle oder mancher Cookies nicht zu erteilen, klicken Sie auf Datenschutzerklärung