Verpackung von Saatgut und Vorbeugung gegen Cross-Contamination

Case History Oktober 2020
Verpackung von Saatgut und Vorbeugung gegen Cross-Contamination 1

Das Verpacken von Saatgut ist geprägt von der Notwendigkeit, die Kontaminierung zwischen verschiedenen Typologien Saatgut zu vermeiden. MF TECNO achtet seit jeher auf die Wünsche und Anforderungen der Kunden und hat so eine ganze Reihe Lösungen entwickelt, die sich perfekt für die Saatgutbranche eignen. Basierend auf der bereits bewährten Linie automatischer Absackanlagen IABA 600 hat unser Team aus Ingenieuren verschiedene Zusatzausstattung zur Vorbeugung gegen Cross-Contamination entwickelt.

Confezionatrice semi

Bei dem hier untersuchten Projekt musste ein Kunde von verschiedenen Arten Samen abpacken, wobei beim Produktwechsel ein Kontaminierungsgrad gleich „Null“ gefordert war. Basierend auf unserer automatischen Absackanlage IABA 600 E wurden verschiedene Maßnahmen ergriffen, um diese Anforderungen zu erfüllen. Zu diesen Lösungen gehören:

  • Dosierer „easy clean“ mit der Möglichkeit, das Dosierband vollständig abzunehmen, was die Reinigung und Entdeckung etwaiger Produktrückstände vereinfacht.
  • Die Waage ist voll inspektionierbar und waschbar
  • Durch den Verzicht auf Erhebungen und vorstehende Teile der Kontaktflächen werden etwaige Produktrückstände von vornherein vermieden
  • Auffangbehälter im Abfüllbereich. Auf diese Weise kann das während des Verpackungsprozesses verschüttete Produkt der Waage wieder zugeführt werden.

Nastro dosatore confezionamento semi

Abgerundet wird das Projekt dieser Absackanlage mit einer automatischen Label-Maschine, mit der am Rand 2 verschiedene Etiketten angebracht werden können (Hersteller- und Zertifizierungs-Label) und schließlich einem kartesischen Palettierer MF PCA 700 Twin mit doppelter Palettierstation, die einen kontinuierlichen Betrieb ohne Produktionspause während des Palettenwechsels ermöglicht.

cartellinatrice e pallettizzatore sementi

Des Weiteren wurde der Palettierer mit einem automatischen Erkennungssystem der Sackhöhe ausgestattet, das eine automatische Änderung der Schichthöhe der Palette in Echtzeit ermöglicht, ganz ohne Eingreifen des Bedieners und folglich ohne Pausen beim Programmwechsel, der je nach unterschiedlichem spezifischem Gewicht des Saatguts erforderlich ist.

Informationsanfrage

KOSTENLOSES ANGEBOT

Fragen Sie nach einem Angebot an, und wir werden uns innerhalb eines Arbeitstages oder weniger mit Ihnen in Verbindung setzen.

News&Press

MF MAGAZINE

Erfahren Sie mehr
Anlage zum Verpacken von Lebensmitteln 1
News
Anlage zum Verpacken von Lebensmitteln

Vielseitige Anlage zum Verpacken von Kleinformaten mit doppeltem Vierkantboden und Kissen

Mehr lesen
Wir verwenden technische Cookies, Cookies von Drittanbietern, Profiling-Cookies und Social Media Sharing, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis auf unserer Webseite zu bescheren und Ihnen auf Ihre Präferenzen zugeschnittene Werbeinhalte zu zeigen. Um die Nutzung der Cookies zuzulassen, erteilen Sie Ihre Zustimmung und klicken Sie auf OK. Um mehr zu erfahren oder die Zustimmung zur Nutzung alle oder mancher Cookies nicht zu erteilen, klicken Sie auf Datenschutzerklärung